der

customcolor_logo_transparent_background.png

Gürtel

2021 08 28_Leder_2397.jpg
white_logo_transparent_background.png

Gürtel "LEDER & STAHL"

Gürtel:
- pflanzlich gegerbtes Rindsleder ca. 4.0mm dick
- erhältlich in hellbraun (natur), dunkelbraun, schwarz
- Sattlernaht mit gewachstem Polyesterfaden in 13 Farben
- personalisierbar

Schnalle:
- massive Rollschnalle aus Edelstahl
- für Gürtelbreiten 30mm, 35mm oder 40mm





Fr. 198.--

 

Ich bin fest überzeugt, jeder sollte stets einen Gürtel tragen. Andernfalls ist man schlicht nicht komplett angezogen.
Da dies natürlich auch für mich selber gilt, ist ein guter Gurt auch mir ein wichtiges Stück Kleidung.
Umso mehr enttäuscht mich dann oft die Qualität von üblichen, beschichteten Gürtelschnallen. Woraus auch immer diese bestehen, ist die Beschichtung schon nach kurzem Tragen abgeschliffen und bald zeigt sich ein ganz anderes "Darunter". 
Auf der Suche nach einer hochwertigen und obendrein noch hübschen Schnalle für meine eigenen Gürtel, kam mir bald die Idee, eine solche aus Edelstahl selbst zu entwerfen.
Entstanden ist eine modulare, rostfreie, Swiss Made Rollschnalle aus massivem Edelstahl gefräst und gedreht. Diese ist in den drei Breiten 30/35/40mm erhältlich.
Das strapazierfähige Gürtelleder ist einlagig, ca. 4mm dick und stammt von europäischen Rinderstieren. Es ist rein pflanzlich gegerbt und in ebenfalls drei Varianten, hellbraun, dunkelbraun und schwarz verfügbar.
Genäht wird per Hand, mit 0.75mm starkem, gewachstem Polyestergarn und sogar dieses wählst Du aus aktuell 13 verschieden Farben.

Massgefertigt

Jeder LEDER & STAHL-Gürtel wird von mir exakt auf Mass gefertigt.
Zum Bestimmen der idealen Gürtellänge empfehle ich einen momentan von Dir getragenen, gut sitzenden Ledergurt auszumessen. Bitte miss ab da wo der Dorn auf die Schnalle trifft, bis zum aktuell genutzten Loch.
 Gürtel und Loch können in diesem Bereich  durchaus etwas verschlissen sein.
Dieses Mass in Zentimetern ist dein Gürtelmass. Es sagt mir wo ich das mittlere Loch in Deinen neuen Gürtel setze. Je zwei weitere davor und zwei dahinter erlauben deinem Bauch sich noch etwas zu "entwickeln". 

 
Gürtel messen.png